Zweitmeinung

Spezialisten für eine ärztliche Zweitmeinung

Bei Ihnen ist in nächster Zeit ein operativer Eingriff an der Wirbelsäule geplant? Sie sind bereits in Behandlung und möchten den Erstbefund und/oder die Therapieempfehlung des behandelnden Arztes durch einen erfahrenen Spezialisten begutachten lassen?

Um mögliche Zweifel auszuräumen, Fehldiagnosen und -behandlungen zu vermeiden sowie eine optimale Therapie sicherzustellen, bietet Ihnen das das Wirbelsäulenzentrum eine kompetente Zweitmeinung durch unseren erfahrenen Wirbelsäulenspezialisten Dr. Timmo Koy an. Neben der sorgfältigen Überprüfung Ihrer Diagnose und empfohlenen Therapie, informiert Sie Dr. Koy detailliert über die zu erwartenden Erfolgsaussichten und Risiken der angestrebten Behandlung und zeigt ggf. mögliche Therapiealternativen auf. Sollten für das Zweitgutachten weitere Untersuchungen notwendig sein, können Sie diese selbstverständlich bei uns in der KLINIK am RING durchführen lassen.

Für eine unabhängige Begutachtung bringen Sie bitte, falls vorhanden, folgende Unterlagen mit:

• Sämtliche schriftlichen Befunde
• Bildgebende Untersuchungen (MRT, CT, Röntgen) als DVD oder CD